2017. december 13., szerda

Andersfremd

2017. március 23., csütörtök - 12:35, Lipcsei Könyvvásár

Andersfremd

Hans-Hennig Paetzke regényének bemutatója a Lipcsei Könyvvásáron

Das grausame 20. Jahrhundert in einem Schelmen- und Entwicklungsroman

 

Berichtet wird vom Überleben unter widrigen Umständen, von sozialistischen Volksbeglückungsphantasien aus dem Blickwinkel des kleinen Mannes, der sich trotz Gefängnis und anderen Widrigkeiten nicht unterkriegen lässt.

 

»Hans-Henning Paetzkes Prosa ist ein anekdotenhaftes Sinnieren über das grausame 20. Jahrhundert. Das Merkwürdige und Einzigartige daran ist eine komplexe Einbettung des autobiographischen Stoffs in die Historie und Literatur der mitteleuropäischen Landschaft, wodurch eine Art privater, ja, intimer Chronik entsteht

Dalos György

English

Hírek

Szolidaritási nyilatkozat

A Szépírók Társasága nyilatkozatot adott ki annak kapcsán, hogy a minap Follinus Anna egy interjúban beszámolt róla, hogy egykori kiadói hogyan használták ki testileg és lelkileg éveken keresztül.

sikis sikis izle porno mobil porno turk porno